Was tut sich in der Bärenszene?

August 2013

Es ist heiß. Eigentlich zu heiß um nur ans Bärenmachen zu denken. Bei diesem Wetter möchte man eigentlich nicht mit kuschelig warmen Fellen arbeiten.

Aber es hilft nichts. Die Bärenmacher/innen die auf Messen gehen müssen Bären herstellen, ob sie wollen oder nicht. Die Euroteddy rückt immer näher


CountdownClockCodes.com

 

Auch der Countdown für den TED worldwide 2014 läuft langsam ab. Wer jetzt noch mitmachen möchte sollte sich sputen!



CountdownClockCodes.com

Das Seebärenfestival in Lindau liegt nun hinter uns und war, nach Aussage der Teilnehmer, ein voller Erfolg. Traumhaftes Wetter, eine angenehme Atmosphäre und gute Geschäfte, ein guter Grund auch nächstes Jahr wieder dabei zu sein.

Seebärenfestival Lindau 2013

Ein bisschen Urlaubsfeeling mit dem kleinen Misery Bear.

Wirklich neue Trends konnte ich in diesem Monat nicht entdecken. Es sind wie immer die Antik- Classik und Naturbären, die unsere Herzen höher schlagen lassen.

Aufgefallen ist mir der Robbie Williams Bär von Natasha Kataeva. Es ist erstaunlich wie detailgetreu sie die Tatoos eingezeichnet hat. Ein durchaus sehenswerter Bär, so liebenswert schräg wie das Orginal.